124,23 m2

1.788 EUR

TRAUMHAFTES PENTHOUSE IM TOP SANIERTEN GRÜNDERZEITGEBÄUDE!



FEATURES

- Erstbezug in topsaniertem Gründerzeithaus
- Gänzlich renovierte Fassade
- Blick über Wien und auf die Gloriette
- Wohnfläche ca. 124m2
- 3 Zimmer
- exklusive Wohnungsfahrt mit dem Aufzug (transpondergesteuert)
- helle großzügige Wohnküche
  mit integrierter Kücheninsel u. Essbereich ca. 46 m2
- 2 seperat begehbare Terrassen mit 41,05m2 und 40,49m2
- Badezimmer mit ca. 6 m2
- Separates WC/Dusche ca. 3 m2


- Fußbodenheizung
- Dielenboden
- kaum Dachschrägen
- 3-fach Verglasung
- Sonnenschutz
- ein Garagenplatz inkludiert!

uvm. 

KOSTEN IM DETAIL:
Miete pro Quadratmeter             14,40 €
Miete (netto)1.788,58 €
Betriebskosten (netto)343,39 €
Gesamtbelastung (brutto)2.345,17 €
Umsatzsteuer213,20 €
Maklergebühr 2 MM (Exkl. Mwst.)

 

FAKTEN

Fläche: 124,23 m2 | Preis: 1.788 EUR

BESCHREIBUNG



Das helle, moderne Penthouse im 2. Dachgeschoss der Hollergasse 40, befindet sich in ruhiger Wohnlage inmitten des 15. Wiener Gemeindebezirks. Sie besticht vor allem durch ihre lichtdurchflutete, großzügige Wohnküche mit integriertem Essbereich und großen Wohnterrassen auf der Wohnebene.
Die beiden Arbeits-/ Schlafzimmer sind 15,59m2 sowie 23,22 m2 groß und werden durch ihre östliche Orientierung besonders gut von morgendlichen Sonnenstrahlen erreicht. Außerdem beinhaltet die Wohnung ein separat begehbares WC inklusive Dusche mit 3,22 m2, sowie auch ein zusätzliches Badezimmer mit 5,75 m2.

Die Wohnung überzeugt nicht nur durch ihr zeitloses Ambiente und die Verbindung von modernstem Design und bester Technik, sondern vor allem durch ihre großen Terrassenflächen von 41,05 m2 und 40,49 m2. Durch die zahlreichen Besonderheiten, ist in dieser traumhaften Dachgeschosswohnung für außergewöhnliches Wohnlebefinden garantiert.

Die infrastrukturelle Lage der Wohnung ist ausgesprochen gut, Supermärkte und andere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in 2 Gehminuten Entfernung, sowie auch an den beiden umliegenden Hauptstraßen des Bezirks in 6 min. Fußweg, der Sechshauser Straße und der Äußeren Mariahilferstraße. Dort befinden sich auch öffentliche Verkehrsmittel, wie Straßenbahnlinien (Mariahilfstr.) und U-Bahnlinie (Sechshauserstr.) direkt ins Stadtinnere, und auch zum Westbahnhof, einem der wichtigsten Verkehrsknotenpunkten der Stadt mit integriertem Einkaufszentrum.
Der Braunhirschenpark liegt gleich um die Ecke und bietet eine Naherholungsmöglichkeit inklusive Spielplatz für die kleinen Besucher. Außerdem erreicht man das Technische Museum und den gegenüber liegenden Auer Welsbach Park in nur wenigen Gehminuten Richtung stadtauswärts. Als einer der größten Parks Wiens mit einer Fläche von ca. 110 000 m2 grenzt er direkt an das Schloss Schönbrunn und bietet einen naturbelassenen Kontrast zu der schlosszugehörigen barocken Parkanlage.
Außerdem befinden sich Volksschule und Kindergarten in unmittelbarer Nähe zum Wohnhaus und sind sicher und schnell zu Fuß erreichbar.